*** Bericht zur VMEA 2008 (V-Modell® Anwenderkonferenz) ***

*** Veranstaltungshinweise zu Sonderkonditionen Q1 2009 ***

*** Call for Paper zur SEE 2009 ***

Sehr geehrte(r) Interessent(in)

Im Folgenden finden Sie einen kurzen Bericht zur diesjährigen V-Modell® Anwenderkonferenz VMEA 2008 in München, einige interessante Veranstaltungshinweise im Kontext V-Modell XT für sowie eine Information zur SEE (Software & Systems Engineering Essentials) für welche auch in 2009 der ANSSTAND e.V. als Mitveranstalter auftritt.

Mit freundlichen Grüßen.


Sprecher des VorstandsMit freundlichen Grüssen
Markus Reinhold - CoCOO
Sprecher des Vorstands ANSSTAND e.V.
15 Jahre ANSSTAND e.V.

Ausgabe vom 21.11.2008




Bericht zur VMEA 2008
Seit nunmehr 15 Jahren bietet der ANSSTAND e.V. als Interessenvertretung der Anwender des Entwicklungsstandards V-Modell Informationen/Erfahrungen aus der Praxis der Anwendung des V-Modells. Für den seit vielen Jahren bekannten "Erfahrungsaustausch" konnten wieder eine Reihe von sehr interessanten, aus der Praxis kommenden Vorträgen, ausgewählt werden.

Auch in diesem Jahr gab es wieder einige Neuerungen.
Die vom 28. - 30. Oktober von unserem Zertifizierungssponsor IABG mbH durchgeführte Zertifizierungsschulung (V-Modell® XT Pro), wo wir für unsere Mitglieder ein Kontingent an 50% vergünstigten Seminarplätzen anbieten konnten, war vollständig ausgebucht.

Am 05. November wurden den Interessierten gleich zwei interessante und auch sehr gut besuchte Veranstaltungen geboten. Während der Abschlussdiskussion der letztjährigen VMEA-Konferenz wurde die Idee geboren, im Rahmen der diesjährigen Konferenz in einer offenen Veranstaltung Wünsche und Ideen zum V-Modell XT zu sammeln und zu diskutieren. Im Rahmen dieses abendlichen Kreativworkshops konnten Interessierte somit im Anschluss an die Tagesveranstaltung (Grundlagenkurs V-Modell XT) den Vorabend der Konferenz nutzen, Wünsche, Vorstellungen und neue Ideen zu sammeln. Der Kreativworkshop war offen und kostenfrei für alle Interessierten, sei es im Anschluss an den Grundlagenkurs oder einfach nach der Anreise zur VMEA-Konferenz. In entspannter Atmosphäre hatte man die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und Ideen einzubringen. Der Kreativworkshop wurde von Herrn Helmuth Benesch von unserem Mitglied der Siemens AG moderiert.
Kreativworkshop

Am 06. November fand die eigentliche Konferenz statt.

Sponsoren

Zum wiederholten Mal wurde als Veranstaltungsort das "Haus der bayerischen Wirtschaft - hbw" in München ausgewählt. Den Teilnehmern stand hier wieder eine erstklassige Konferenzumgebung zur Verfügung, die keinen Wunsch offen lies. Von 1a Technik bis hin zur Verpflegung am Ort des Geschehens war alles optimal organisiert.

Im Vergleich zum Vorjahr konnte wieder ein leichter Zuwachs an Teilnehmern verzeichnet werden.

Teilnehmer

Neben den Vorträgen zum Schwerpunkthema "Tailoring sowie organisationsspezifische Ausprägungen des V-Modell® XT" hat insbesondere der Vortrag zum Thema "Über Sinn und Unsinn der Kombination von Festpreisen und Agilität" zu überaus interessanten Diskussionen geführt und wurde auch als einer der besten Vorträge bewertet. Die Beiträge zeigten einen ausgewogenen Mix verschiedner Anwendungsumgebungen des V-Modell XT, von Großunternehmen bis zu kleinen mittelständischen Unternehmen, vom Industrieunternehmen bis zur Behörde.

Bewertung

Im Foyer konnten die Teilnehmer in den Pausen die Stände der Fa. IBM-Rational und der Fa. microTOOL besuchen, um sich über die Werkzeuge zu informieren. In den Konferenzpausen wurde von der Firma IBM-Telelogic (Lunchsponsor), sowie MID GmbH und 4Soft (Coffeebreaksponsoren) für das leibliche Wohl gesorgt.

Lunch

Auch im nächsten Jahr wird der Veranstalter ANSSTAND e.V. - die Interessenvertretung der Anwender des Systementwicklungsstandards V-Modell® die VMEA wieder ausrichten. Die VMEA 2009 findet wieder in München statt, voraussichtlich wieder Anfang November im "Haus der bayerischen Wirtschaft". Für die Folgejahre ist weiterhin angedacht, die Veranstaltung an anderen Orten Deutschlands wie z.B. Berlin, durchzuführen.


Veranstaltungshinweise Anfang 2009
Mit diesem Newsletter möchten wir Ihnen eine neue Rubrik vorstellen. Wir werden Sie hier regelmäßig über Veranstaltungen im Kontext V-Modell informieren. Im Speziellen freut es uns, dass wir für unsere Mitglieder hier teilweise Sonderkonditionen verhandeln konnten.
Der Veranstaltungskalender wird in den nächsten Wochen auch auf unserer Webseite unter "Veranstaltungskalender" zu finden sein.

Termin Beschreibung
Kostenpfl. Veranstaltung
Rabatt für
Mitglieder des ANSSTAND e.V. *
Februar 09
09.-10.02.09 Akquinet it-agile / CoCOO Seminar in Hamburg:
Agil trifft V-Modell®
Integrationsmöglichkeiten von V-Modell® XT und agilen Ansätzen (Scrum, Feature Driven Development FDD, eXtreme Programming)
Ja
10%
April 09
27.-28.04.09 SIGS-Datacom Seminar in München:
Mit Entwicklungsstandards / Prozessmodellen effizienter werden
IBM® Rational Unified Process (RUP®) und V-Modell® XT im Vergleich.
Synergien und Unterschiede den beiden derzeit verbreitetsten Entwicklungsstandards für IT-Systeme in Deutschland
Ja
10%

* Conditions apply. Bei Anmeldung angeben "Mitglied ANSSTAND e.V."
SIGS Datacom gewährt einem Kontingent von ANSSTAND e.V. Mitgliedern 5% auf alle SIGS-Datacom Seminare bis auf CSM und CSPO. Spezielle Rabatte siehe Tabelle.
Im Fall von Fragen, diese bitte an "newsletter (at) ansstand.de" senden.



Call for Paper zur SEE 2009
SEE 2009
ANSSTAND e.V. ist wieder Mitveranstalter der Konferenz "SEE - Software & Systems Engineering Essentials"
Neben dem V-Modell XT gibt es eine Vielzahl anderer relevanter Vorgehensmodelle, Reifegradmodelle und Methoden. Für Anwender ist es schwer, sich im Dickicht von firmenspezifischen Vorgaben und öffentlichen Standards wie CMMI, HERMES, ITIL, PRINCE2 und V-Modell® XT zurechtzufinden.

Aus diesem Grund haben wir uns den Vertretern von etablierten Vorgehensmodellen angeschlossen, um als Mitveranstalter eine Veranstaltung, zusätzlich zu unserer spezifischen V-Modell® Anwendertagung (VMEA s.o.), zu unterstützen:

SEE 2009 - Software & Systems Engineering Essentials 2008
Motto "Werkzeuge als Schlüssel zum Projekterfolg"


Wir möchten Sie zur Teilnahme und/oder zur Einreichung von Beiträgen einladen. Von besonderem Interesse sind vorgehensmodellübergreifende Beiträge, die nicht nur auf ein Vorgehensmodell begrenzt sind. Den detaillierten Aufruf zur Einreichung von Beiträgen können Sie im Internet abrufen:
http://www.see-conf.de

Deadline für die Einreichung ist der 05.12.2008
Als Mitveranstalter freuen wir uns, Sie auf der SEE 2009 in Berlin begrüßen zu dürfen.



Abmelden / Unsubscribe
Wenn Sie von dem ANSSTAND E-Mail-Verteiler entfernt werde möchten, beantworten Sie diese Mail bitte einfach mit dem Betreff "Abmelden".

We respect your online privacy and apologize if you have received this message in error. If you would like to be removed from the ANSSTAND mailing list just reply to this message with "unsubscribe" in the subject line of your E-mail.




ANSSTAND e.V. - Interessensvertretung der Anwender des System-Entwicklungsstandards V-Modell ®
Postfach 11 03 - D-83035 Bad Aibling - Tel: 49 (8061) 3130 - Fax: 49 (8061) 3110
Vorstand: Markus Reinhold (Sprecher) - Dr. Helmut Hummel - Hubert Biskup - Erik Saas - Axel Simetzberger


newsletter@ansstand.de
www.ansstand.de

Das V- Modell® XT ist urheberrechtlich geschützt, ©Bundesrepublik Deutschland